Mit Licht und Wärme – die LED-Spiegelheizung

Eine hohe Heizeffizienz sollte bei einer Infrarotheizung dieser Qualität als Selbstverständlichkeit vorausgesetzt werden. Aber sie kann noch mehr bieten. Sie ist gleichzeitig ein Spiegel mit bester Glasqualität und als solcher beleuchtet. Die LED-Lichter geben ein sehr angenehmes und gleichzeitig ein sehr helles Licht ab. Je nach Ausführung wird die Infrarotheizung rundherum beleuchtet oder nur an der Seite. Eine Modellvariante mit einem attraktiven Rahmen aus Chrom wird ebenfalls angeboten. Die Heizleistung reicht von 400 Watt bis zu 900 Watt. Das sollte auch für größere Badezimmer ausreichen.

Der Vorteil einer solch speziellen Infrarotheizung liegt auf der Hand: Sie beschlägt nach der Inbetriebnahme nicht mehr! Also vergessen Sie einfach das Trockenwischen nach der Dusche und genießen Sie die wohlige Wärme und das gute Licht. Übrigens lassen sich Heizung und Licht getrennt von einander schalten. Nur nebenbei gesagt – natürlich sind alle Spiegelheizungen für feuchte Räume geeignet und zugelassen.

Und es müssen natürlich nicht nur Badezimmer für eine Spiegelheizung in Frage kommen. Diese optisch sehr ansprechende, edel wirkende Infrarotheizung findet überall dort ihren Platz, wo ein Spiegel benötigt wird; beispielsweise im Eingangsbereich Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses. 

Es sind also viele Vorteile die sich mit einer Spiegelheizung verbinden lassen. Und der Preis stimmt auch.

Hier geht es zu unseren Spiegel - Infrarotheizungen:

PowerSun_Spiegelheizung-Bad

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel