Infrarotheizung, Photovoltaik & Stromspeicher als komplette Anlage

Sonnenheizung_PVIR_Infrarotheizung_Photovoltaik_Stromspeicher

Energiekosten senken - zukunftsorientiert heizen - effizient eigenen Strom generieren

Die Sonnenheizung PVIR ermöglicht es Ihnen Sonnenenergie nicht nur für den Haushaltsstrom zu nutzen, sondern auch zum Heizen.
Dazu sollte man zunächst wissen wie eine herkömmliche Solarheizung überhaupt arbeitet. Diese benötigt ein System an Rohren und wasserführende Bauteile die auf dem Hausdach angebracht werden. So kann Wasser erwärmt werden, das für die Heizung und Versorgung des Haushaltes mit warmen Wasser ergänzend eingespeist wird. Dabei wird das Warmwasser zwar gespeichert, nur kann ein evtl. Überschuss nicht in das öffentliche Netz abgegeben werden. Dies ist zwar energiekostensenkend, hat aber auch die Nachteile, dass beispielsweise neben der Geräuschentwicklung auch noch in der kalten Jahreszeit Frostgefahr besteht und Ausgaben für Wartung oder undichte Leitungen entstehen können. Die entsprechenden Räume werden bei diesem System zwar erwärmt – hier jedoch nur die Luft, nicht aber die Materie wie die Menschen und die Gegenstände in den Räumen. Die warme Luft steigt darüber hinaus nach oben zur Decke an der sie keinen großen Einfluss auf die Raumtemperatur nehmen kann.

Bei der Infrarot – Sonnenheizung von Knebel wird die Sonnenenergie in Strom gewandelt mit dem in erster Linie Infrarotheizungen betrieben werden. Laut einer bei der TU Kaiserslautern  benötigen Infrarotheizungen der Fa. Knebel weniger Energie. Das zeigt sich nicht nur im Winter sondern auch bei den Übergangzeiten Herbst/Winter und Winter/Frühjahr. Ein Akku-Speichersytem sorgt dazu noch für Energievorrat. Zusätzliche Dämmmaßnahmen, deren Langzeitwirkung oft auch fraglich sein kann, entfallen bei der Infrarot-Sonnenheizung oder sind nur in einem geringen Umfang notwendig. Natürlich ist diese besondere Heizung auch im Sommer ein Gewinn. Hier generieren Sie Ihren eigenen Strom für die Haushaltsgeräte. Das was Sie nicht an Energie verbrauchen, können Sie in das öffentliche Netz einspeisen und erhalten eine gesetzlich festgelegte Vergütung, die wiederum im Winter den Heizkosten zu Gute kommt.

Im Übrigen können nicht nur Neubauten mit der Sonnenheizung PVIR ausgestattet werden, sondern auch Altbauten lassen sich geringem Kosten und wenig Aufwand sanieren. Das Ergebnis ist eine Heizung mit der sich noch Geld verdienen lässt und die daneben die Energiekosten von Beginn an um rund 50 Prozent verringert. Dabei werden in den kommenden fast 20 Jahren nur noch geringe Preissteigerungen durch zusätzlich eingekauften Strom entstehen; Wartungsarbeiten fallen fast gar nicht an. Letztlich werden Sie in dieser Zeit spürbar niedrigere Heizkosten haben was im Umkehrschluss bedeutet, dass sich die komplette Anlage – also PV, Infrarotheizung und Akku-Speicher – in den kommenden 20 Jahren vollständig amortisiert. .

Energiekosten senken - zukunftsorientiert heizen - effizient eigenen Strom generieren Die Sonnenheizung PVIR ermöglicht es Ihnen Sonnenenergie nicht nur für den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Infrarotheizung, Photovoltaik & Stromspeicher als komplette Anlage

Sonnenheizung_PVIR_Infrarotheizung_Photovoltaik_Stromspeicher

Energiekosten senken - zukunftsorientiert heizen - effizient eigenen Strom generieren

Die Sonnenheizung PVIR ermöglicht es Ihnen Sonnenenergie nicht nur für den Haushaltsstrom zu nutzen, sondern auch zum Heizen.
Dazu sollte man zunächst wissen wie eine herkömmliche Solarheizung überhaupt arbeitet. Diese benötigt ein System an Rohren und wasserführende Bauteile die auf dem Hausdach angebracht werden. So kann Wasser erwärmt werden, das für die Heizung und Versorgung des Haushaltes mit warmen Wasser ergänzend eingespeist wird. Dabei wird das Warmwasser zwar gespeichert, nur kann ein evtl. Überschuss nicht in das öffentliche Netz abgegeben werden. Dies ist zwar energiekostensenkend, hat aber auch die Nachteile, dass beispielsweise neben der Geräuschentwicklung auch noch in der kalten Jahreszeit Frostgefahr besteht und Ausgaben für Wartung oder undichte Leitungen entstehen können. Die entsprechenden Räume werden bei diesem System zwar erwärmt – hier jedoch nur die Luft, nicht aber die Materie wie die Menschen und die Gegenstände in den Räumen. Die warme Luft steigt darüber hinaus nach oben zur Decke an der sie keinen großen Einfluss auf die Raumtemperatur nehmen kann.

Bei der Infrarot – Sonnenheizung von Knebel wird die Sonnenenergie in Strom gewandelt mit dem in erster Linie Infrarotheizungen betrieben werden. Laut einer bei der TU Kaiserslautern  benötigen Infrarotheizungen der Fa. Knebel weniger Energie. Das zeigt sich nicht nur im Winter sondern auch bei den Übergangzeiten Herbst/Winter und Winter/Frühjahr. Ein Akku-Speichersytem sorgt dazu noch für Energievorrat. Zusätzliche Dämmmaßnahmen, deren Langzeitwirkung oft auch fraglich sein kann, entfallen bei der Infrarot-Sonnenheizung oder sind nur in einem geringen Umfang notwendig. Natürlich ist diese besondere Heizung auch im Sommer ein Gewinn. Hier generieren Sie Ihren eigenen Strom für die Haushaltsgeräte. Das was Sie nicht an Energie verbrauchen, können Sie in das öffentliche Netz einspeisen und erhalten eine gesetzlich festgelegte Vergütung, die wiederum im Winter den Heizkosten zu Gute kommt.

Im Übrigen können nicht nur Neubauten mit der Sonnenheizung PVIR ausgestattet werden, sondern auch Altbauten lassen sich geringem Kosten und wenig Aufwand sanieren. Das Ergebnis ist eine Heizung mit der sich noch Geld verdienen lässt und die daneben die Energiekosten von Beginn an um rund 50 Prozent verringert. Dabei werden in den kommenden fast 20 Jahren nur noch geringe Preissteigerungen durch zusätzlich eingekauften Strom entstehen; Wartungsarbeiten fallen fast gar nicht an. Letztlich werden Sie in dieser Zeit spürbar niedrigere Heizkosten haben was im Umkehrschluss bedeutet, dass sich die komplette Anlage – also PV, Infrarotheizung und Akku-Speicher – in den kommenden 20 Jahren vollständig amortisiert. .

Filter schließen
  •  
Photovoltaik als Beispiel
Sonnenheizung PVIR - Photovoltaik +...
Sonnenheizung PVIR bedeutet für Sie eine Infrarotheizung & Photovoltaik als Komplettpaket Die Sonnenheizung PVIR erlaubt eine weitgehende Unabhängigkeit von herkömmlichen Engergielieferanten. Das Ziel ist dabei mit Solarenergie selber so...
ab 16.500,00 € *
Topseller
Zuletzt angesehen